Überlegungen zum russischen Angriffskrieg

  • Beide Seiten haben zwar in Teilen recht, aber ich teile natürlich letztendlich Frau Leutheusser-Schnarrenbergers Position.


    Wo Varwick definitiv unrecht hat, ist die Behauptung, dass die Ukraine sowieso verloren sei. Was er 'Realität' nennt, nenne ich Defätismus.

    Womit er allerdings recht hat, ist die Aussage, dass es letztlich eine Lösung geben müsse, mit der auch Russland leben können muss, sonst drückt da jemand auf den roten Knopf.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • So, zuerst etwas, was mir das Grinsen ins Gesicht trieb:

    Ein Satan von einem Christen
    Kreml-Putze lebt bekanntlich in der Vergangenheit. Wie retro das Land ist, in dem er herrscht, zeigt auch sein Lieblingsgeistlicher. Schon durch sein Kostüm.…
    www.n-tv.de

    Ich habe herzlich gelacht.


    Nun, die gute Leutheusser- Schnarrenberger hat in meinen Augen Recht, wie ich ja schon von Anfang an immer wieder gesagt habe.

    Varwick? Ist das ein Ukrainer, ein Russe oder ein Deutscher? Woher nehmen deutsche Politiker oder Lehrstuhlinhaber das Recht, für einen souveränen Staat eine Entscheidung Treffen zu wollen? Ein bisschen viel Arroganz auf einmal.


    Womit er allerdings recht hat, ist die Aussage, dass es letztlich eine Lösung geben müsse, mit der auch Russland leben können muss, sonst drückt da jemand auf den roten Knopf.

    Dieser verdammte rote Knopf...


    Ich werde einmal ein kleines Stück Philosophisch oder wie das heißt.


    Ich erinnere mich mal an die Zeit der Baader- Meinhof Gruppierung, der RAF und so weiter. Einhellige Meinung ALLER Politiker: Wir werden uns niemals einer Erpressung beugen und ihr niemals nachgeben.

    Wenn dieser unserer Staat, diese Nato und diese Welt das zuläßt, das ein Staat eine solche Erpressung definitiv macht, was Putin ja nachweislich mit seiner Drohung erreicht hat, um einen Angriffskrieg zum Landgewinn zu unterstützen und die Annektion von Land zu behalten...

    Nun, dann wird diese unsere Welt, da müssen sich jetzt alle Führer einmal richtig vor Augen halten und auch du solltest darüber nachdenken, auch über folgendes im klaren sein:

    China? Atommacht? Wollen sie jemand anderen annektieren?

    Kim Jong? Hat er Atomraketen? Ist er ein Diktator? Will er etwas annektieren?

    Indien? Atommacht? Religiöse Vorbehalte gegen?

    Pakistan? Atommacht? Religiöse Vorbehalte gegen?


    Jetzt ist dieser Konflikt ausgebrochen und es steht diese Drohung im Raum. Zum Glück ist ein Staat betroffen, der keine Atommacht ist. Doch wenn Russland mit dem Argument der Nukleardrohung durchkommt - will man in solch einer Welt dann noch leben? Wo jeder nach Atombomben giert, um seinen Gelüsten freien Lauf zu lassen?


    Allein diese Überlegung sollte zumindest Scholz und Co dazu veranlassen, der Ukraine zu liefern, was sie braucht, um den Russen zurückzudrängen.

    Wir in Europa haben es jetzt und heute in der Hand, die Welt sicherer zu machen oder die Unsicherheit für lange Zeit zu zementieren. Diese Auseinandersetzung ist von sehr vielen als Unrechtmäßig anerkannt worden. Sehr viele beobachten den Ausgang. Die Frage ist nun:


    Wollen wir zulassen, das die Welt Erpresser Unrecht durchgehen lassen muss, nur weil sie mächtig sind?

    Denn das ist der Umkehrschluss, Herr Varwick. Sie verhandeln und jeder Staat will Atombomben haben...

  • Stimmt, ich erinnere mich ganz genau, wie Baader-Meinhof damit gedroht haben, eine Atombombe zu zünden...

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Nun, einige sind gestorben, weil der Staat sich nicht erpressen lassen wollte. Jetzt kriecht Scholz zu Kreuze, weil er sich erpressbar gemacht hat. Aber was solls. Die Welt wird besti8mmt ruhiger schlafen, wenn sich diie staaten erpressen lassen.

  • Wo Scholz "zu Kreuze kriecht", erschließt sich mir zwar nicht, aber die Anwesenheit dreier EU-Staatschefs in Kiew sagt schon was aus. Jetzt noch Leo II liefern (die Ausbildung der ukrainischen Soldaten an den deutschen Haubitzen läuft ja), am besten auch noch ein paar Kampfflugzeuge, dann ist alles gut. Putin kann diesen Krieg nicht gewinnen, solange die Menschen in der Ukraine willens sind, durchzuhalten.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Zitat

    Die traurigen Bilder, die dabei produziert werden, landen nicht im russischen Staatsfernsehen, und wenn doch, sind eben andere dafür verantwortlich. Aber sie erreichen die westliche freie Welt. Tag für Tag Filme und Fotos von Trümmerlandschaften, weinenden Menschen auf der Flucht und in Kellern zu sehen, greift die Seele all derer an, die eine haben. Das macht kriegsmüde. - N-TV 09.06.2022

    Es wird noch viel zu wenig gezeigt. Der Vietnamkrieg, der täglich auf den Bildschirmen der Wohnzimmer der westlichen Welt flimmerte, hat eine weltweite Protestbewegung gegen den Krieg getriggert.

    Die Videos, die ich von den tatsächlichen Kämpfen sehe (von den ukrainischen oder internationalen Truppen selbst gedreht) sehe, gibt es im Fernsehen nicht.


    Das folgende Zitat ist übrigens eine korrekte Beobachtung. Ich behaupte, dass auch die Flüchtlingswelle von 2015 von Putin mit der Absicht ausgelöst worden ist, die westlichen Länder - also uns - zu destabilisieren.


    "Gegen Flüchtlingsströme als Folge einer Hungerkatastrophe wird Putin auch nichts haben. Sie destabilisieren den Westen - denn nach Russland werden die Menschen nicht ziehen."- N-TV

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

    2 Mal editiert, zuletzt von Grubendol ()

  • So, jetzt sagt hier jemand etwas, was ich seit dem ersten Einmarsch der Russen in die Ukraine versuche, anderen zu erklären:


    "Damit unterwirft sich Scholz Putins Spiel"
    Deutschland hilft der Ukraine nur zögerlich. Warum? Weil Wladimir Putin die g...
    www.t-online.de


    Nehmt meine Texte und haltet diesen Artikel daneben...


    Im Krieg erpressbar zu sein ist das schlimmste, was es gibt. Denn dann hat man schon verloren, bevor die Waffen ausgepackt sind.

    Zum Glück ist Scholz in den anderen Strukturen eingebunden und muß dort Rechenschaft ablegen. Ansonsten würden wir jetzt schon Russisch an den Schulen lernen. Man darf ruhig Angst haben, das ist Menschlich. Aber die Angst zuzugeben und dem anderen so zu sagen, dort sollte deine Grenze sein, damit ich noch klar die Angst unter Kontrolle halten kann... Herr Scholz, das ist nicht nur dumm, das ist Kapitulation.

    aber zum Glück ist putin genau so dumm wie sie. Eine Drohung zu wiederholen...

  • Zitat

    Das deutsche Zögern kostet Menschenleben.

    (...)

    Dann verweigern wir aber kriegsentscheidende Waffen im nötigen Tempo und Umfang.

    Das ist einfach nur Schwachsinn und ich weiß nicht, was in Fücks und Beck gefahren ist. Scholz hat vor zwei Monaten gesagt, dass die Haubitzen im Juni geliefert werden und so ist es geschehen. Wir sind nicht Amerika. Wir haben diese Waffen gar nicht in dem Umfang, wie die Ukraine sie benötigt.


    Wenn jemand strafwürdig zögert, so sind es die Amerikaner, weil sie der Ukraine keine Kampfflugzeuge liefern und Piloten darauf ausbilden. Denn schwere Bodenwaffen nützen dir gar nichts, wenn der Gegner sie aus der Luft ausschalten kann.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!