"Ich habe kein Pferd"

    • Offizieller Beitrag

    Hallo zusammen,


    vor ca. 25 Jahren begann ich damit, auf Wochen-, Fisch-, Weihnachts- und Flohmärkten Pferde-Balsam zu verkaufen. Zuerst verkaufte ich die Produkte eines Bremerhaveners Geschäftspartners, aber schon bald entwickelten wir zusammen mit einem Otterndorfer Freund unsere eigenen Produkte.


    Zuerst verkaufte ich auf dem Cuxhavener Wochenmarkt, dann aber auch auf vielen weiteren Märkten im CUX-Land, in Butjadingen, im Landkreis Stade, im Alten Land, in Bremerhaven, in Bremen, in Gnarrenburg und in Hamburg. Darüber hinaus verkaufte ich in vielen Super-Märkten zwischen Cuxhaven und Hamburg mit einem eigenen Verkaufsstand und hatte einige Jahr lang einen fest gemieteten Standplatz in Cuxhaven-Sahlenburg an der Strandpromenade.


    Unsere ersten Produkte waren der „Semaja Pferde-Balsam“ und die „Otterndorfer Pferde-Marke“.


    Die meisten Personen, die meinen Stand bzw. mich zum ersten Mal sahen, sagten mir als erstes den Satz: „Ich habe kein Pferd.“


    Was ich ja durchaus nachvollziehen konnte. Das war dann in der Regel der Einstieg dafür, dass ich diesen Personen erklären konnte, weshalb viele Leute Pferde-Balsam, auch Pferdesalbe genannt, kaufen und an sich selbst anwenden:


    Pferdsalbe wurde vor vielen Jahren ursprünglich zur Gelenkpflege von Pferden entwickelt. Durch diese Salbe sollte das Wohlbefinden von Pferden nach harter Arbeit, sei es in der Landwirtschaft oder im Sport, verbessert werden. Seit sehr vielen Jahren wird Pferdesalbe auch von Menschen verwendet.


    Zunächst gab es viele Jahre lang das Pferde-Gel, das auch unter der Bezeichnung „Pferdesalbe“ von einigen Firmen verkauft wurde. Nach meiner Kenntnis wurde Pferdesalbe zuerst von dem Apotheker und Reiter Ulf Jacoby Anfang der 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts entwickel und hergestellt. Jacoby kreierte aus Pflanzen wie Arnika, Menthol und Rosmarin sowie ätherischen Ölen ein Gel, welches den Gelenken der Pferde nach dem Sport regenerativ unterstützen sollte. Deshalb auch die Bezeichnungen Pferdesalbe, Pferdegel und Pferde-Balsam, da diese Produkte ursprünglich für die Anwendung an Pferden erfunden wurden. Aber schon bald nach der Erfindung wurde die wohltuende Nutzung dieses Produktes auch für Menschen entdeckt.


    Pferde-Balsam wird vor allem zur äußerlichen Behandlung von Verspannungen oder Beschwerden in der Muskulatur, den Gelenken und am Rücken eingesetzt. Bei den verschiedenen Produzenten variieren die Inhaltsstoffe, jedoch bestehen Pferdesalben meist aus pflanzlichen Extrakten und / oder ätherischen Ölen. Arnika, Rosmarin und Rosskastanie sind beliebte Pflanzen, welche für die Produktion der Salbe verwendet werden. Pferdebalsam kann die Durchblutung fördern, Schmerzen lindern und entzündungshemmend sein.


    Wie bei vielen Produkten reagieren die Körper oft sehr unterschiedlich. Deshalb bieten wir Interessierten kostenlose Proben an, damit sie unsere Produkte ausprobieren können: Kostenlose Proben


    Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.


    Hinweis: Die meisten Mitglieder wissen das, aber für alle anderen, die hier mitlesen, möchte ich noch erwähnen, dass ich nach meiner Krebs-OP vor knapp zehn Jahren und den daraus resultierenden Folgeschäden die Firma an meine Frau Ingeborg übergeben musste.


    Wichtiger Hinweis:

    "Otterndorfer Pferde-Marke plus" ist kein Heilmittel im Sinne des Arzneimittelgesetzes, sondern ein natürliches Hautpflegemittel. Die angeführten Informationen sind der Literatur entnommen und sollen keinesfalls als Ersatz für medizinische Hilfe verstanden werden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 2 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, webp, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!