Wohl Kinder als Tatverdächtige

  • Da unser Landkreis direkt an das riesige Salzgittergebiet grenzt, viele dort arbeiten, zu Ärzten gehen, verfolgen wir im Südkreis Peine, was in SZ vorgeht. Die Peiner Nachrichten der Braunschweiger Zeitung halten die Bevölkerung auf dem Laufenden über das Geschehen in SZ Fredenberg. Nachdem die Leiche endlich gefunden wurde, ermittelt die Polizei auf Hochtouren nach Tatverdächtigen.

    Salzgitter: Vermisste Schülerin wurde getötet
    Eine 15-jährige Schülerin wurde seit Sonntag vermisst. Ein Großaufgebot suchte in Salzgitter nach ihr. Am Dienstag hat die Polizei in Salzgitter-Fredenberg…
    www.braunschweiger-zeitung.de

  • Ein 14-jähriger Mitschüler wurde verhaftet und sein 13-jähriger Freund, der sie mit erwürgt haben soll, wurde dem Jugendamt gemeldet. Vermutlich ging es um Meinungsverschiedenheiten ( BZ, 23.6.)


    Fredenberg und die Straße sind mir gut bekannt. Vor 12 Jahren wollten Freunde aus der Elim Gemeinde, die dort wohnten damals, dort eine 3 Tagesevangelisation mit dem E-Team. Eine Frau besorgte einen Rasen für ein Zelt, etliche wollten mit arbeiten und es gab viele Vorschläge auch zur Nachbetreuung, aber dann verbot es die Gemeindeleitung. Leute aus der Gegend wollte man nicht. Darauf zogen sich einige aus dem Evangelisationsteam zurück. Was wäre in dem Ortsteil am Salzgitter See passiert, wenn dort eine christliche Gemeinde entstanden wäre????

  • Zitat

    Was wäre in dem Ortsteil am Salzgitter See passiert, wenn dort eine christliche Gemeinde entstanden wäre????

    Ich bin mir sicher, dass man dort ebenso christlich bzw unchristlich wie im Rest der Republik ist.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Langsam sickert immer mehr durch und die Presse hier widmet dem große Seiten: Die Getötete heißt Anastasia, der 13-Jährige ging weiter in die Schule, als sei nichts gewesen, bekam jedoch Probleme mit den Mitschülern. Inzwischen ist er in einer geschlossenen Psychiatrie und der 14-Jährige sizt in Hameln.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!